Häufig gestellte Fragen

Muss ich an der GSH wohnen?

Nein, das Internat ist freiwillig. Sie entscheiden, ob Sie an der GSH ein Zimmer bewohnen wollen. Die Verpflegung (Mittagessen und Zwischenmahlzeiten) hingegen gehört zum Konzept und der Tradition der Gartenbauschule und ist für alle Lernenden obligatorisch.

Wieviele Lernende sind in der Ausbildung?

Zur Zeit absolvieren zirka 50 Lernende die Ausbildung an der GSH. Davon sind rund 60 Prozent Frauen und 40 Prozent Männer.

Bekomme ich während der Ausbildung einen Lehrlingslohn?

Nein, die GSH als Lehrwerkstatt bezahlt keinen Lehrlingslohn. Im Praktikum wird der übliche Lohn für das 2. respektive 3. Lehrjahr bezahlt.

Kann ich mein Praktikum auch im Ausland machen?

Nein, das Praktikum ist ein integrierter Bestandteil der Ausbildung, die nach der schweizerischen Bildungsverordnung erfolgt. Daher kommen als Praktikumsbetriebe nur Gärtnereien in der Schweiz in Frage.

Ich habe eine andere Frage.

Kein Problem. Falls Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage finden können schicken Sie uns eine E-mail.