Kreuz und Quer: Was für ein Theater!

Letztes Jahr liess die Gartenbauschule Hünibach eine alte Tradition wieder aufleben: das Theaterspiel. Und die Show geht weiter: Am Freitag, 31. Januar 2014, zeigen die Lernenden des 2. Lehrjahrs, was sie mit Theaterregisseur Alexander Muheim auf die Bühne bringen. Wir freuen uns auf ein grosses Publikum!

Von Claudia Fahlbusch

Theater 2013_02
Waren Sie letztes Jahr dabei? (Alle Fotos: GSH)

Vom 27. bis 31. Januar 2014 beschäftigen sich die Lernenden des 2. Lehrjahrs zur Abwechslung nicht mit Blumentöpfen und Zierpflanzen, sondern widmen sich der hohen Kunst des Theaterspiels. «Kreuz und quer» heisst das Stück – doch mehr wird an dieser Stelle noch nicht verraten!

Erarbeitet wird die Produktion mit einem Profi, nämlich mit Theaterregisseur Alexander Muheim. Die Aufführungen finden wie folgt statt:

Freitag, 31. Januar 2014, Kirchgemeindehaus Hünibach

  • 16 bis 17 Uhr: Erste Aufführung, anschliessend Kaffeestube
  • 19 bis 20 Uhr: Zweite Aufführung, anschliessend Kaffeestube

Musikalische Umrahmung: Chor der Gartenbauschule Hünibach

Eintritt frei; Kollekte. Alle sind herzlich eingeladen!

Impressionen von der Aufführung 2013:

Theater 2013_03

theater 2013_01

Kommentar schreiben