Mehr als 35’000 Unterschriften für die Gartenbauschule!

Mehr als 35’000 Personen haben unsere Petition zur Rettung der Gartenbauschule unterschrieben – vielen herzlichen Dank! Morgen Donnerstag übergeben wir die Unterschriften an Grossratspräsidentin Ursula Zybach.
Von Team GSH

Petition der Gartenbauschule: Vier junge Leute mit Papierbogen

Wir sind überwältigt vom grossen Erfolg unserer Unterschriftensammlung zur Rettung der Gartenbauschule Hünibach. Mehr als 35’000 Menschen haben unsere Petition unterschrieben und fordern die uneingeschränkte weitere Unterstützung der GSH durch den Kanton Bern.

Vielen herzlichen Dank!

Nun geht es in den Endspurt: Morgen reisen unsere Mitarbeitenden und Lernenden nach Bern. Dort übergeben wir vor dem Rathaus die Unterschriften an Grossratspräsidentin Ursula Zybach. Dann liegt der Ball beim Grossen Rat: Er entscheidet in seiner Session über die Zukunft der GSH.

Und jetzt heisst es: Daumen drücken!

Die Unterschriftensammlung ist abgeschlossen. Alle Infos über die Kampagne zur Rettung der Gartenbauschule Hünibach finden Sie auf der Website Rettet die Gartenbauschule Hünibach.

1 Kommentar

  1. Anita Heutschi

    Wertes Team GSH
    in guten Gedanken unterstützen wir das Bestehen der Gartenschule !
    Ein Armutszeugnis für den Kanton Bern , wen so eine gute Garten Bio Schule wegrationalisiert würde !
    Anita @ Annemarie Heutschi
    Gstaad @ Zürich – im Schreber Garten :0)

    Antworten

Kommentar schreiben