Wettbewerb: Was kostet ein ganzer Baumstamm?

Unsere Wettbewerbsfrage lautet: Was kostet ein ganzer Baumstamm? Markus Otth, der am Frühlingsfest seine Figuren aus Holz präsentiert, hat es uns verraten. Und jetzt sind Sie dran: Machen Sie mit bei unserem Wettbewerb!
Von Team GSH

Querschnitt eines Baumstamms
Wir suchen den Preis eines Baumstamms. (Photo by Joel & Jasmin Førestbird on Unsplash)

Für seine Figuren braucht Markus Otth Holz. Viel Holz. Er kauft ganze Baumstämme und gab uns damit den Tipp für unseren aktuellen Wettbewerb.

Was kostet so ein Baumstamm?

Zur Präzisierung: Der Preis gilt für einen 6 Meter langen Lindenstamm mit zirka  45 Zentimetern Durchmesser.

Schreiben Sie uns Ihre Antwort als Kommentar unten an diesen Beitrag – und mit etwas Glück gewinnen Sie einen von drei Gutscheinen à 20 Franken für den Bioladen oder für die Gärtnerei.

Eingabeschluss ist Mittwoch, 10. April 2019, 12 Uhr. Viel Glück!

Mehr dazu

Alle Infos zum Frühlingsfest am 27. April 2019

Er ist gerne auf dem Holzweg: Vorschau auf die Präsentation der Holzfiguren von Markus Otth am Frühlingsfest

8 Kommentare

  1. Andreas & Lucie Huber-Cantieni

    Der Lindenstamm in beschriebener Größe kostet schätzungsweise 9800.- Franken. Grüße aus Basel.

    Antworten
  2. Lotti Guttentag

    Ein 2,7 m3 grosser Stamm aus Lindenholz kostet etwa Fr. 980.–. Beste Grüsse aus Zürich.

    Antworten
  3. Susann Mick-Kräuchi

    Meine Antwort zur Wettbewerbsfrage lautet: Der Lindenstamm kostet 2250.- Franken.

    Antworten

Kommentar schreiben