Naturnahe Gärten für Menschen und Tiere

Unser Fachwissen über Ökologie, Biodiversität und biodynamische Prozesse macht uns zu Experten für die Planung, die Gestaltung und den Unterhalt von Naturgärten. Der Naturgarten ist ein Erholungsraum für Menschen und gleichzeitig Lebensraum für Pflanzen und Tiere.

Mit einem naturnahen Garten unterstützen Sie die Artenvielfalt: Je vielfältiger der Garten, desto vielfältiger die Lebensgrundlage für Tiere und Pflanzen.

Als biodynamische Landschaftsgärtner/innen gestalten und unterhalten wir naturnahe Gärten, die auch Platz und Wohnraum bieten für Wildbienen, Schmetterlinge, Igel und Kröten. Dafür verwenden wir einheimische Gehölze wie den Wolligen Schneeball (Viburnum lantana), die Vögel Nahrung bieten, oder heimische Stauden wie die Rote Lichtnelke (Silene dioica), in denen Insekten Nahrung finden.

Biodiversität: Wissen, was zusammenpasst

In Ast- und Laubhaufen finden Tiere wie der Igel Unterschlupf; für wärmeliebende Eidechsen eignen sich Steinhaufen und Trockensteinmauern. Eine Ecke im Garten mit Brennnesseln (Urtica dioica) bietet bis zu 25 Schmetterlingsraupen Nahrung, darunter der Kleine Fuchs, das Tagpfauenauge und der Admiral. Der Knoblauchhederich (Alliaria petiolata) ist eine bevorzugte Nahrungspflanze des Aurora-Falters.

Sie befürchten chaotische Zustände? Seien Sie unbesorgt: Auch im Naturgarten herrscht Ordnung, denn bei Gestaltung und Unterhalt können die einzelnen Gartenbereiche klar bestimmt werden. Wir wissen, was gut aussieht, gut zusammenpasst und sich gegenseitig unterstützt.

Naturnah und nachhaltig

Wir arbeiten mit bio-dynamischen Präparaten, verwenden keinen Kunstdünger und berücksichtigen auf speziellen Wunsch auch den Mondkalender. Für den optimalen Pflanz- und Schnittzeitpunkt beachten wir den Kalender von Maria Thun.

Im Garten- und Landschaftsbau nutzen wir möglichst natürliche Materialien und Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen. Pflanzenschutzmittel setzen wir zurückhaltend ein. Sie basieren auf den im Bio-Landbau zugelassenen Mitteln gemäss FiBL-Liste.

Wir beraten Sie gerne und erstellen für Sie eine unverbindliche Offerte für die Gestaltung oder Pflege Ihres Gartens.

 

Ihr Kontakt

Michael Horst
Bereichsleiter Garten- und Landschaftsbau
m.horst(at)gsh.ch
Telefon 033 244 10 30

Bildergalerie